DeutschEnglishRussian

Hans Jungblut GmbH & Co. KG

 

Ungebremste Leistung gegen den freien Fall

 

Bereits 1926 baute und entwickelte die Hans Jungblut GmbH & Co. KG, mit Firmensitz in Köln, erste Sicherheitsbauteile für Aufzüge. Schon früh spezialisierte sich das Unternehmen auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Geschwindigkeitsbegrenzern.

 

Mit einem über Jahre stetig weiterentwickeltem technischen Know-how, einem Höchstmaß an Sicherheit, sowie einer breiten Produktpalette mit vielen spezifischen Kundenlösungen setzen wir heute weltweit Maßstäbe.

Neben dem Aufzugbau finden die Firmenfabrikate auch in weiteren Bereichen der Fördertechnik, wie z.B. Regalbediengeräte, ihren Einsatz.

Die Hans Jungblut GmbH & Co. KG arbeitet nach strengen Qualitätsvorgaben und ist zertifiziert nach der DIN EN ISO 9001. Ferner sind die Jungblut-Geschwindigkeitsbegrenzer EG-baumustergeprüft.

Mehr über unser Leistungsspektrum erfahren Sie auszugsweise im Produkt-Bereich und im Download-Bereich. Sollten Sie einzelne Ausführungen hier nicht auffinden, so zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Sicherlich haben wir auch für Ihre Anlage die passende Lösung.

Denn Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen!

 

App Symbol.jpgSchauen Sie doch mal in unsere Jungblut-APP, frei erhältlich für Android oder iOS!